Spielstätten

Karussell

Das neue Album und die großen Hits

11.10.2018 / 19:30 Uhr
- Theater Anklam, AnklamKarten
Zu Gast
Zur Eröffnung der Spielzeit der Vorpommerschen Landesbühne: Karussell.

Man verbindet heute Titel, wie „Als ich fortging“, „Wie ein Fischlein unterm Eis“ und „Ehrlich will ich bleiben“ mit Karussell. 1976 gegründeten Wolf-Rüdiger Raschke und Peter „Cäsar“ Gläser, der kurz zuvor der verbotenen Klaus-Renft-Combo angehörte, Karussell. Die Band erneuerte sich permanent, blieb aber ihrem Stil treu. Viele Wechsel an den Instrumenten bestimmten die Bandgeschichte. Peter „Cäsar“ Gläser und Dirk Michaelis waren die prägenden Sänger und lieferten Hit auf Hit. 1991 löste sich die Formation auf. Erst 2007 gelang es dem Sänger und Sohn des Bandgründers mit dem Sänger Joe Raschke Karussell wirklich wieder zu beleben. Sie produzierten ein neues Album, ließen ihre Bandgeschichte verfilmen und gewannen 2017 mit dem Dokumentarfilm „Ela singt“ neue Freunde. Diese Band, die so viele Höhen und Tiefen durchlebt hat, startet seit einigen Jahren in den xten Frühling.
///
Premiere
11. 10. 2018 - 19:30 - Theater Anklam
///
weitere Vorstellungen